Wegen COVID ist sie bei Paketfirmen sind sehr beschäftigt. Leider besteht eine gute Chance, dass die Lieferung Ihrer Bestellung länger dauert. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veilig betalen bij Esvo reviews

Bootsabdeckung aus Persenningstoff

Selbst Ihre Bootsabdeckung aus Persenningstoff machen


WICHTIG

Verarbeitung Persenningstoff:

Reißverschlüße, Garne und nähen

Bei Persenningstoffen müssen die Nähte  wasserdicht sein . Für die Nähte nehmen Sie einen Umspinnungszwirn. Der quilt bei Feuchtigkeit auf und dichtet ab. Ansonsten machen Sie Doppelkappnähte(Bemerkung: sehen Sie hierfür) unseren speziellen Video) , da diese mehr Last aufnehmen können als andere.  und wenn Sie es dicht wie ein U-Boot haben möchten, dann tappen Sie die Nähte nachher von unten.Reißverschlüße gibt es auch in "wasserdicht". Die Frage ist aber, ob eine seitlich versetzte Leiste mit Druckknöpfen nicht die haltbarere Alternative ist.


Persenningstoff

Der Planenstoff muß stabil und vor allem wasserdicht sein. Die besten wasserdicht beschichteten Planenstoffe für eine Bootsabdeckung sind: 1. Markilux2. Sunbrella3. Ten Cate All-Season

 

Hinweise für die Verarbeitung Bootspersenning Markilux:
- beschichtete Gewebeseite nach innen verarbeiten
- Konfektion mit einem wasserdichtenUmspinnungszwirn
- Video's: 1. Kappnaht nähen
               2. Bootsabdeckung aus Plane / Persenningstoff 

 

Persenningstoff kaufen in unserem Webshop: klicken Sie hier

 


HintergrundinfoPersenningstoff, speziell für Boote.

Bootverdeckstoffe der Spitzenqualitätsmarke MARKILUX und Sunbrella(Dickson) , zu stark reduzierten Preise. Völlig wasserdicht. Vergleichen Sie mal die Preise. Bootspersenning von Markilux und Dickson bürgt für hochwertige und qualitativ gleichbleibende Planenstoff, Markisen- und Bootspersenning aus Polyacrylfasern, völlig wasserdicht durch eine einseitige Spezialbeschichtung auf Polyurethan-Basis.

 

Merkmale der Persenning Planenstoff Markilux und Sunbrella:

- Garnmaterial

- 100% Polyacryl Bootspersenning- NM 34/2(Ne 20/2) gezwirnt in Kette und Schuss

- Gewicht Persenning: ca. 310 Gr./M2- Wasserdicht: ca. 1000 mm Wassersäule(nach Schopper-Norm)

- Schmitz-SFC/PU-Ausrüstung: - völlig wasserdicht und weiterhin wasserabstoßend/faulabweisend 

- wetterfest und immun gegen Rost, Verrottung und Insektenfrass

- bakterizid- schmutz-, fett- und ölabweisend

- in der Spinnmasse gefärbt, dadurch ultrafarbechtWetterechtheit nach DIN 54071: 7-8 (höher gibt es nicht) 

- U.V.-strahlenbeständig


Hinweis für die Verarbeitung Bootspersenningstoff Markilux:

- beschichtete Gewebeseite nach innen verarbeiten

- Konfektion mit einem Umspinnungszwirn

 

Noch mehr Info:
Vielen Bootsbesitzern und Bootsbesitzerinnen liegt das eigne Boot sehr am Herzen und deshalb ist jedes Mittel recht, welches dem Schutz des Bootes oder der Yacht dienlich ist. Unser Persenningstoff: die leichte und atmungsaktive Bootsabdeckung schützt das Boot für UV-Strahlen, Verwitterung und Vogelkot. Auch kleine Kratzer und Schäden werden durch die PVC-freie Bootsabdeckung vermieden. Die Bootsabdeckung wird aus so genanntem Persenningstoff hergestellt, welches seine Wurzel im Automobilbereich findet. Doch nach jahrelangen Testphasen wird die atmungsaktive Bootsabdeckung auch erfolgreich zum Schutz von Segel- und Motorbooten sowie Yachten eingesetzt. Die Rückseite der Bootsabdeckung/Persenningstoff ist mit einem weichen Vlies versehen, sodass dem Boot beim Anbringen der Plane keine Kratzer bzw. kleine Schäden zugefügt werden können. Außerdem kann die Bootsabdeckung auch auf feuchten Flächen sorgenfrei angebracht werden. Die hohe Atmungsaktivität des Persenningstoffes absorbiert das Wasser, welches sich unter der Abdeckung befindet. Es lässt aber zur gleichen Zeit kaum Wasser von Außen durchdringen, da die Bootsabdeckung äußerst wasserfest ist. Durch die Absorption des Wassers unter der Bootsabdeckung können keine Stock- bzw. Schimmelflecken entstehen. Der Persenningstoff wird von DTT Designer- und Techno-Textil hergestellt und von einer externen Sattlerei zu einer Bootsabdeckung weiterverarbeitet.
Geringes Eigengewicht der BootsabdeckungDadurch, dass die Bootsabdeckung sehr leicht ist, fällt das Anbringen der Plane nicht allzu schwer. Nach einem erholsamen Wochenendausflug stellt das Abdecken des Segel- bzw. Motorbootes kein schweres Hindernis mehr dar.